image
banner6
image
 

!-- SPLIT TABLE-->
image
 

Tage der offenen Tür 2009 !

Bevor die Steuerung nicht wieder einsatzfähig war, haben wir uns nicht getraut öffentlich von Vorführungen zu sprechen. Es läuft wieder. Wie bereits in On-Line Publikationen veröffentlicht, öffnen wir unsere Türen am 28./29. November und am 5./6. Dezember wie üblich dem Publikum. Als Sonderthema haben wir Fahrzeuge der BLS zu Gast. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl wird auch wieder gesorgt.

Das Plakat dazu finden Sie zum Download hier.

Ortsbeschreibung: Zwischen Baar und Zug befindet sich ein McDonalds, gegenüber an der Stasse eine Migrol-Tankstelle. Links davon zurückgesetzt ist ein Wohnhaus mit einem markanten verglasten Aussenlift. Damit zum 4. Stock fahren. Beim Ausstieg die Glastüre rechts benützen und dann die Treppe hochgehen.
Nächster S-Bahnhof: Lindenpark (ca 10 min.), Parkplätze sind knapp.

Zur Zeit können wir eine fast vollständige Palette der gut bekannten BLS-Loks voführen. Auch dieses Jahr haben wir eine ganze Reihe von Gast-Stars von den externen Fahrzeugsponsoren Hans Lei, Bruno Marty, Jakob Neff und Bruno Niederer für die Vorführungen erhalten.
Unterwegs sind eine Ce 6/6 mit einem Oldtimer-Güterzug, eine Ae 4/4 mit blauen EW I, eine Ae 6/8 mit RIC-Oldtimern in grün, eine Ae 8/8 mit schweren Stahlwagen.
Zwei besondere Triebwagen-Kompositionen sind der ABDe 4/8 sowie der ABDZe 4/6 (Pharao).
Etwas moderner sind die Re 4/4 die je im 2er-Pack vor einem Kohlenzug sowie vor einem modernen Güterzug laufen werden. Die neuste Komposition wird eine Re 465 in blau mit blauen EW IV sein.
Ein paar SBB-Züge aus dem Club werden dieses Programm abrunden.
Trotz aller Bemühungen haben wir den Schmalspurteil noch nicht in Betrieb nehmen können.

 

Landschafts- und Gebäudebau

Das neue Industriegebäude an dem Pablo arbeitet nimmt gute Formen an. Der Rohbau steht. Die farbliche Bearbeitung und das Verglasen folgen noch.
Für die öffentlichen Vorführungen werden wiederum weitere Landschaftslücken geschlossen. Diese Arbeit frisst uns viel Zeit weg.

 

Wir fahren wieder

Einiges länger als erhofft hat das neue Verkabeln und Testen der Steuerung gedauert. Wir arbeiten nun am Schmalspurteil, um auch hier endlich Betrieb machen zu können. Darunter wird aber der Signalteil leiden, der noch nicht komplett programiert ist.

 

Bausätze Zwergsignale und Signum zum Verkauf

Die ersten Zwergsignle sind gelötet und bestückt. Es folgt noch die Bemalung, das Erstellen einer Stückliste und der Bauanlaitung. Sie hören von uns.

Die Signum-Güsse sind eingetroffen. Wir bieten diese nun im 4er-Gussbaum zum Kauf an. Der Gussbaum kostet 15 Franken respektive 10 Euro. Gegen Vorauskasse in einem Couvert werden die gewünschte Anzahl zugesandt. Als Adresse gilt: Peter Lienhard, Präsident VSFZ, Berchtwilerstrasse 2, CH-6343 Rotkreuz.

 

Der Artikel im EA zu zu den Fals von Schnellenkamp

Zu den Fals-Beschriftungen ist eine einzige Anfrage eingegangen. Ich habe diese per Mail und Post erledigt. Da kein Bedarf besteht wird damit auch nichts weiteres dazu im Internet aufgeschaltet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VSFZ, Vereinigte Spur 0 Freunde Zentralschweiz, Spur 0 Anlage, Peter Lienhard, Seit 1991 Vorführung, Modellbahn, Fahrbetrieb, Tag der offenen Tür 2004 Kontakt, Feedback, Besuch, VSFZ, Peter Lienhard Bildergalerie, Modellbahn, Spur 0 Anlage, Ponte Eugenio Spur 0 Links, Arge Spur 0, Spur 0 Klubs, Schweiz, Deutschland, USA Links Modellbahn Anlagen verschiedener Spurweiten und Grosstraktion Gästebuch, Feedback, Peter Lienhard, VSFZ, 2004 Browser, Auflösung, VSFZ, Copyright, 2004 image
image
image